+49 (0) 2941 - 977 285 0 mail@hibitaro.de Klusestraße 3, 59556 Lippstadt Telefonisch erreichbar: Mo.-Fr. 800-1900 Uhr

Minimalismus, der Lebensstil zum bewussteren Leben?

Kommt es einem nur so vor oder fängt momentan jeder an seine Wohnung auszumisten? Warum sind die Flohmärkte so gut besucht und warum kaufen so viele Menschen auf einmal Bio-Produkte?

Das Internet ist mittlerweile voll von Minimalismus Blogs, Tipps, Ratgebern und Kursen. Doch was hat es mit diesem Hype überhaupt auf sich?

Es existiert keine einheitliche Definition, die allgemein gültig ist. Denn jeder Mensch blickt mit einer anderen Einstellung auf den Minimalismus und definiert ihn für sich selbst. Eines haben Minimalisten jedoch gemeinsam: Sie versuchen, sich auf das Nötigste und Wesentliche im Leben zu beschränken. Ein Minimalist besitzt nur die Dinge, die er auch wirklich braucht und nutzt. Materielle Dinge rücken dabei in den Hintergrund und bewusste Erlebnisse stehen im Fokus. Diese Einstellung soll dabei helfen, sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren und das Leben besser wahrzunehmen.

TREND ODER LEBENSSTIL

Viele Stimmen erzeugen viele Meinungen. Für einige Menschen ist das Thema einfach nur ein Trend, der zeitlich begrenzt ist und von den Medien verstärkt aufgegriffen wurde. Es gibt jedoch auch einige Erfahrungsberichte, die zeigen, dass sich der Trend zu einem richtigen Lebensstil entwickeln kann.

FAKT IST,

dass man sich in einer aufgeräumten Umgebung doch immer viel wohler fühlt! Es schadet nicht, unwichtige Dinge auszusortieren, staubige Geschenke wegzuschmeißen und die Kassenzettel mit verblasster Schrift in den Müll zu werfen. Schaffe Platz für neue Dinge! Sich mit dem Minimalismus-Gedanken zu beschäftigen kann also wirklich befreiend wirken. Es motiviert dazu sein zu Hause so zu verändern, dass man sich in seinen eigenen vier Wänden einfach wohl fühlt!

WIR SCHAFFEN RAUM.

Letzten Endes ist es nicht ausschlaggebend, wie viele Teile man besitzt. Viel mehr geht es um die Wertschätzung dieser. Wenn Sie sich also von ein paar mehr Dingen nicht trennen können, hilft ein gutes Ordnungssystem schon weiter. Versuchen Sie Ihr Heim so einzurichten, dass Ihre Räume optimal ausgenutzt werden. hibitaro hilft Ihnen, Ihr Ordnungssystem zu verbessern. So können zum Beispiel unbenutzte Leerräume durch den Einsatz einer Nischen-Schiebetür in stylische Aufbewahrungsmöglichkeiten verwandelt werden. Gerne beraten wir Sie hierzu!

Haben Sie schon Erfahrungen zum Thema Minimalismus gemacht? Was halten Sie von der Einstellung oder haben Sie ein paar hilfreiche Tipps?

Teilen Sie uns diese gerne in den Kommentaren mit! 

Kommentare
Teilen Sie Ihre Meinung mit uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.